Grundsätzlich sind alle Länder im südlichen Afrika ganzjährig zu befahren. Zu empfehlen ist die Trockenzeit, da die Tierbeobachtungen besser sind.